Verbkartei

RSG-KV01-ZFür die Verbkartei wurden Verben ausgewählt, die zum Gebrauchswortschatz der Kinder gehören, zumeist lauttreu sind und alle Regelhaftigkeiten, Besonderheiten und Ausnahmen bei der Flexion der Verben abbilden.
Die Verbkartei ist im SATZBAUSATZ enthalten. Sie kann aber auch eigenständig verwendet werden: Für die Primarstufe, für den Grammatikunterricht in der Sekundarstufe und für die außerschulische Förderung ist sie gleichermaßen interessant.
Die Verbkartei kann zusammen mit den Satzbautafeln verwendet werden: Eine Verbkarte wird in eine Satzbautafel geschoben und das Verb bildet dort das Prädikat eines Satzes. Die Schülerinnen und Schüler können nun mit dem Satz experimentieren, die Verbform oder das Subjekt verändern und ihre Satzkonstruktion auf der Rückseite der Satzbautafel kontrollieren.

Eine übersichtliche Kurzanleitung zum SATZBAUSATZ finden Sie hier.Shop_Button